Der September ist ein guter Zeitpunkt um Rasensanierungen und Rasensaaten auszuführen. Die Neusaaten laufen meist besser auf als im Frühjahr, da weniger Unkräuter aufkeimen und in der Nacht gelangt durch den Tau genügend Feuchtigkeit in den Boden. Auch für die Durchführung von Pflegemassnahmen eignet sich der September optimal. Der Rasen kann in dieser Zeit gut vertikutiert werden und auch Teilsanierungen sind gut ausführbar. Ende September bzw. anfangs Oktober empfehlen wir Ihnen ihren Rasen nochmals mit einem Herbstdünger reichlich zu düngen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.